Blütensturm

In eigener Sache

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, lief in den letzten Monaten hier auf Blütensturm nicht wirklich viel.
Ich weiß, dass sowas für einen Blog oft das totale aus oder ein herber Rückschlag sein kann, dennoch hab ich mich gehen und euch einfach alleine zurück gelassen.

Das tut mir leid.

Ich kann euch nur versuchen zu erklären, warum es so gekommen ist. Und selbst wenn ihr es versteht und mir nicht übel nehmt, ist es nur eine Ausrede. Wenn man mal ganz ehrlich ist zumindest. Also bin ich ganz ehrlich: Im Juni/Juli lief mir die Zeit davon. Ich hatte viel zu erledigen und wusste einfach nicht, wo mir der Kopf steht. Blütensturm und die Feen mussten sich also leider gedulden…

Ich hatte mir fest vorgenommen, euch eine weitere Feen-Geschichte zu präsentieren, ich wusste auch schon, wann. Nach einer kurzen Auszeit wollte ich mit neuen Bildern und neuen Geschichten zurück kommen, drei Wochen, maximal vier. Aber dann bin ich Tollpatsch umgeknickt und hab mir einen Bänderriss zugezogen.

Die Pläne von meiner Auszeit, meinem kleinen Abenteuerurlaub musste ich auf Eis legen und meine Laune sank mit jedem Tag tiefer in den Keller. Das Schlimmste für mich war, dass ich lange Zeit einfach keine Besserung hatte. Im Gegenteil… Gefühlt hab ich jede Komplikation, die es nur geben könnte, mitgenommen.

Blütensturm hatte ich zu keinem Zeitpunkt wirklich vergessen, doch mir stand einfach nicht der Sinn danach. Die Feen schienen so weit weg zu sein, dass ich einfach nicht mehr wusste, was sie tun.
Natürlich hätte ich euch Geschichten erzählen können, doch sie wären niemandem gerecht geworden, nicht den Feen und auch nicht euch lieben Lesern. Und das wollte ich nicht.

Langsam bin ich auf dem Weg der Besserung und inzwischen kann ich nach fast einem Vierteljahr immerhin wieder laufen. Noch nicht gut, aber es geht immerhin. Ich denke also, dass ihr bald wieder von den kleinen Feen hört, doch ich kann euch im Moment nichts versprechen. Ich muss noch einiges in meinem Leben in den Griff bekommen und so bitte ich um Nachsicht, wenn ihr mal wieder nichts von mir hört…

Und nun setz ich mich wieder an die Tastatur um euch von Tiaras neuestem Abenteuer zu erzählen und höre auf, euch hier die Ohren voll zu heulen 😉

Liebe Grüße
Eure Silke

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Blütensturm

Thema von Anders Norén

Diese Website speichert Personenbezogene Daten und verwendet Cookies. Die Speicherung der IP-Adresse von dem Statistiktool kann für ein Jahr anonymisiert werden. Wenn Sie sich gegen eine Speicherung ihrer Daten entscheiden, wird ein Cookie für ein Jahr installiert, um diese Entscheidung zu speichern. Agree, Deny
569